Bedarfslisten für das Schuljahr 2019/2020

 


Bedarfsliste für die 1. Klasse


Liebe Eltern der zukünftigen 1.Klasse!

 

Um bereits in den ersten Schultagen einen geregelten Unterricht zu ermöglichen, möchte ich Ihnen

schon jetzt eine Liste mit den erforderlichen Arbeitsmitteln vorlegen.

Dinge, die von der Schule lernmittelfrei gestellt werden: Lesebuch, Sprachbuch, Wörterbuch, Heimat- und Sachkundebuch,

Religionsbuch

Material, das per Sammelbestellung von der Schule besorgt wird und von Ihnen am Schuljahresbeginn zu bezahlen ist:

Hausaufgabenheft, Mathematikarbeitshefte

später, bei Bedarf: Schreibschriftübungsheft, Arbeitsmaterialien


Vom Elternbeirat werden für alle Schulanfänger die Deutscharbeitshefte gestiftet! Herzlichen Dank hierfür!!!

Der Förderverein schenkt allen Erstklässlern den Wasserfarbenkasten, Pinsel und Wasserbecher! Herzlichen Dank hierfür!!!  

            

Bitte besorgen Sie folgendes:

DIN A 4 Hefte: 1 unliniertes, 32 Blatt, mit weißem Umschlag,

                             2 1.Kl. Lineatur mit grünem und lila Umschlag  

DIN A 5 Hefte: 2 1.Kl.Lineatur mit rotem und orangem Umschlag                                                         

                           2 1.Kl .Rechenkästchen (`große´Kästchen) mit blauem und

                               gelbem Umschlag

1 Faltmappe DIN A 4 und 1 Leitzordner DIN A 4 (ca. 7 cm Rückenbreite )                      

1 einfachen Malblock DIN A 4 ( ca. 100 Blatt, einfache Papiergüte )

1  Zeichenblock DIN A 3

Im Federmäppchen sollten sein:   7 kantige Buntstifte ( normale Stärke ) und 7 Filzstifte ( mit dünner und dicker Spitze)

in den Farben rot, gelb, blau, grün, orange, lila, braun ), 2 Bleistifte (2B ), 1 kleines Lineal, ein guter Radiergummi,

1 Rechenschablone (mit Kreis, Oval, Kästchen, Dreieck, Viereck in groß und klein)

kleine Packung (ca. 12 ) Wachsmalkreiden (Ölpastellkreiden)                                                                  

1 Schlampermäppchen mit Klebestift und kleiner Schere                                                             

1 Spitzerdose (fürs Klassenzimmer) 

Turnbeutel ( kleiner Rucksack ) mit Turnkleidung und Turnschuhen mit  heller (!!!) Sohle

1  Hausschuhe ( mit festem Halt ),                                                                                               

Plastiktrinkflasche, Pausenbrotdose ( schmal, ev.2 kleine )


Der Füller wird erst in der zweiten Klasse ( zB. als Weihnachtsgeschenk oä. ) im 2. Halbjahr benötigt!

Bitte binden Sie alle Hefte mit den angegebenen Farbumschlägen ein und beschriften sie dies mit Bleistift nur auf der Innenseite des Heftdeckels mit dem Vornamen Ihres Kindes. Die eigentliche Heftbeschriftung werde ich dann selbst vornehmen.

Versehen Sie bitte in Druckbuchstaben auch Turnsachen, Mal- und Bastelutensilien, Hausschuhe, Blöcke und Mappe mit dem Namen Ihres Kindes. Mit wasserfestem Stift lassen sich auf Arbeitsmitteln und Schreibgeräten die Anfangsbuchstaben des Vor- und Familiennamens gut fixieren (alternativ: z.B. farbiges Klebeband ), so dass während des Unterrichts einer zeitraubenden Sucharbeit von Verlorengegangenem oder Vertauschtem vorgebeugt werden kann.


Weitere Informationen erhalten Sie am ersten Schultag und am ersten Elternabend (in der 1. oder 2. Schulwoche) im September.


Ich wünsche uns allen einen guten Start am 10. September

(8.45 Uhr Kindersegnung, 9.00 Uhr Begrüßung in der Aula),

eine gedeihliche Zusammenarbeit und

ein erfolgreiches erstes Schuljahr!


Mit freundlichen Grüßen

 

Bedarfsliste für die Klasse 2a 

 

Was neu zu besorgen ist, ist fett gedruckt! Andere Sachen eventuell nachkaufen/ergänzen!

 

Brotzeitbox, Getränkebehälter (keine Glasflaschen, außer im Emil)

Hausschuhe (eventuell mit Riemen, dass man sie nicht vom Fuß „flippen“ kann)

 

Turnbeutel:

Hose, T-Shirt, Socken und Sportschuhe (feste, helle Sohle, Klettverschluss)

 

Malschachtel:

Inhalt wie gehabt, bitte alles reinigen, ev. Farben nachkaufen                                                                                                                                                                                  

 

Federmäppchen:

2 Bleistifte (dünn, Nr.2 B oder 2 HB)

kleines Lineal (im Mäppchen)

Radiergummi

Holzfarbstifte (dünn)

1 Füller mit Feder (blaue Patronen, Ersatzpatronen)

(Füller erst ab Februar kaufen, dann trocknet die Tinte nicht ein, über

Alternativen können wir bis dahin noch reden!)

 

Für das Körbchen unter der Bank:

Kinderschere

Klebestift (weiß)

Spiegel, Wendeplättchen von der 1.Klasse

Dosenspitzer

 

 Für die Schultasche:

Abakus (10x10 Perlen, nicht zu groß, klappbar, damit er bequem in die Schultasche passt)

 

DIN A4 Blättermappe (= Hausaufgabenmappe wie gewohnt)

DIN A4 Blättermappe (aus Karton, rot)

DIN A4 Ordner (entleeren, Einteilung/Register bleiben)

DIN A3 Zeichenblock mit Perforation links und rechts

DIN A3 Zeichenmappe (haben die meisten schon in der Klasse)

1 DIN A5 Block (Nr.2, Rand farbig abgesetzt mit Lochung), wenn

alter Schreibblock voll ist

3 DIN A4 Hefte (16 Blatt, Nr.2, Rand farbig abgesetzt)

mit Einbänden: orange (Musik), lila (Religion) und

durchsichtig (Geschichten)

1 Schnellhefter grün

 

Hausaufgabenhefte werden wieder von der Schule besorgt.

Die Beschriftung der Hefte außen übernehme ich!

 

Alle Materialien bitte mit dem Namen kennzeichnen!

 

Bedarfsliste für die Klasse 2b

   

Sehr geehrte Eltern,


bitte überprüfen Sie das Mäppchen, die Malsachen und die Sportsachen Ihres Kindes auf Vollständigkeit

und ergänzen Sie bitte die fehlenden Gegenstände.

Vielen Dank!


Deutsch:

  • ·        3 DIN A 5 Hefte Lineatur 2 (Einbände: 2 x rot, 1 x weiß)
  • ·        2 DIN A 4 Hefte Lineatur 2 (Einbände: 2x rot9
  • ·        1 DIN A 4 Heft blanko (Einband: weiß)

Bitte achten Sie bei den Schreibheften auf Kontrastlineatur.


Mathematik:

  • ·        1 DIN A 5 Heft kariert
  • ·        2 DIN A 4 Hefte kariert
  • ·        3 blaue Einbände

HSU:

  • ·        1 DIN A 4 Heft kariert, grüner Einband

Sonstiges Material:

  • ·        DIN A 3 Zeichenblock
  • ·        DIN A 5 Block kariert
  • ·        DIN A 5 Block Lineatur 2
  • ·        Trockenkleber, Schere
  • ·        Ordner mit breitem Rücken
  • ·        1 Jurismappe
  • ·        1 roten Schnellhefter

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern schöne und erholsame Ferien und freue mich auf ein gesundes Wiedersehen

im neuen Schuljahr.


Mit freundlichen Grüßen


Monika Schötz

 

 

Bedarfsliste für die Klasse 3a

 

*Hausschuhe

 

* Turnsäckchen mit festen Sportschuhen und Sportbekleidung

 

* Schlampermäppchen mit Kinderschere und Klebestift

 

* langes Lineal (30 cm)

* blaue Ersatztintenpatronen

* Dosenspitzer

* noch einmal Kinderschere und Klebestift

 

* Federmäppchen mit folgendem Inhalt:

- kleines Lineal

- Füller

- 2 Bleistifte

- Radiergummi

- wasserlöslicher Folienstift (fein; blau, grün oder rot)

- 12 Holzfarbstifte

- einige Filzstifte

 

* Sammelmappe DIN A4

* Block DIN A5 (Lineatur 3. Klasse)

* Block DIN A5 (kariert)

 

* 2 Hefte DIN A5 einfach (Lineatur 3. Klasse)

* Einbände: rosa, orange

 

* 2 Hefte DIN A4 einfach (Lineatur 3. Klasse)

* Einbände: hellgrün, rot

 

* 1 Einband DIN A5 (dunkelblau)

 

* 2 Schnellhefter (rot, blau)

 

Kunstsachen (in einem Schuhkarton verstaut) von der 2. Klasse können weiterverwendet werden sofern in Ordnung.

(DIN A3 Malblock, 12er Wasserfarbkasten, insgesamt 4 Borsten- und Haarpinsel in unterschiedlichen Stärken, 12er Ölwachsmalkreiden, Mallappen, Wasserbecher, Malkittel freiwillig)

 

Bedarfsliste für die Klasse 3b

 

Liebe Eltern der künftigen Drittklässler,

 

ich freue mich, dass ich im kommenden Schuljahr Ihr Kind in der 3. Klasse unterrichten werde. Um die Organisation gleich zu Beginn zu erleichtern,

gebe ich Ihnen schon heute die Bedarfsliste für die 3. Klasse bekannt.

 

Wir brauchen:

 

  •  6 Schreibhefte DIN A4
  •   3 karierte Hefte DIN A4 Lineatur 40
  •  1 Schreibheft DIN A 5
  •   1 kariertes Heft DIN A5 ohne Rand
  •  1 Hausaufgabenheft DIN A5

 

Schreibhefte alle mit Lineatur 3! Bitte keine Doppelhefte!!!

 

 

  • 1 Jurismappe DIN A4 oder 1 Heftebox
  •  1 dicken LEITZ-Ordner mit nur 2 Bügeln
  • 1 farbiges Register (10-teilig)
  • 1 Schlampermäppchen mit Schere, Uhu ( in der Tube! KEIN KLEBESTIFT, KEINE FLASCHE) und Dosenspitzer
  • 1 vollständiges Federmäppchen (2 dünne Bleistifte)
  • einige Faserstifte („Fineliner“)
  • Holzmalstifte (dünn)
  • 1 Geodreieck, 1 langes Plastiklineal (30 cm)
  •  Malutensilien (Malkasten, mind. 12 Jaxon-Kreiden, Schwämmchen, Becher, Haar- und Borstenpinsel (jeweils Nr. 4, 8, 10)

 

  •   1 Zeichenblock DIN A3
  •  Tasche für all diese Malsachen (Querformat!!!)
  •  Sportbeutel mit Turnkleidung + Turnschuhen
  •  Hausschuhe

 

 

 

Einbände für die Hefte werden wir zu Beginn des Schuljahres selbst herstellen.

 

 

Bitte versehen Sie die Hefte nur auf der Innenseite mit dem Namen Ihres Kindes (Bleistift)!

 

 

            Die Etiketten auf den Hefteinbänden werden

           von mir einheitlich beschriftet.

            Geben Sie Ihrem Kind die Schulsachen

            bereits am 1. Schultag mit.

Malsachen können auch erst am 2. Schultag gebracht werden.

 

Selbstverständlich können alle gut erhaltenen Materialien vom

vergangenen Schuljahr wieder verwendet werden!

 

Ich wünsche Ihrem Kind und Ihnen erst einmal erholsame und frohe Ferien. Dann hoffe ich auf einen guten Start und eine erfolgreiche Zusammenarbeit im neuen Schuljahr!

 

Herzliche Grüße  

Monika Wirth

 

Bedarfsliste für die Klasse 4a

Liebe Eltern der 4a!

 

Ich darf Ihr Kind in die 4. Klasse begleiten. Um Ihnen und mir die  Organisation am Schuljahresbeginn zu erleichtern, möchte ich Ihnen die Bedarfsliste bekanntgeben. Bitte überprüfen Sie, was Ihr Kind schon hat und ergänzen Sie, was fehlt! Bitte besorgen Sie die Materialien bis spätestens Mittwoch, 11.9.19!

 

Vorläufiger Schulbedarf im Schuljahr 2019/2020:

 

Deutsch:

-4 DIN A4 Hefte liniert (Lineatur 27)  

Umschläge: rot,orange, gelb,rosa

-1 DIN A 4 Doppelheft liniert (Lineatur 27)

Umschlag; lila

-1 DIN A5 Heft kariert o. Rand

Umschlag : transparent

-1 Kieserblock liniert A4 gelocht (4. Klasse)

 

Mathematik:

-2 DIN A4 Hefte, kariert mit Rahmen (Lineatur 40)

Umschläge: dunkelblau, hellblau,

-1 DIN A 5 Heft kariert  o. Rand

Umschlag: transparent

-1 karierter Spiralblock DIN A 4 , gelocht

 

Heimat- und Sachkunde:

- 1 DIN A4 Doppelheft, liniert (Lineatur 27)

Umschlag: grün

 

Religion

1 DIN A4 Heft, liniert (Lineatur 27) 

Umschlag: transparent

 

Kunsterziehung:

1 DIN A3 Zeichenblock (Blätter an einer Seite bitte heraustrennen)

1 Zeichenmappe

Ölpastellkreiden (z.B. Jaxon-Kreiden)

1 Markenmalkasten mit 12 Standardfarben und 1 Tube Deckweiß

1 saugfähiger Mallappen und 1 Schwämmchen

„Malerkittel“

1 feststehendes Wassergefäß (z.B. Marmeladenglas)

2 Haarpinsel (Stärken: 3,8,) und 3 Borstenpinsel (Stärken 4,8,12)

1 Schuhschachtel zur Aufbewahrung der Malutensilien (vorne beschriftet)


Allgemein:

Ø  1 Hausaufgabenheft

Ø  1 Folienstift (schwarz) F, trocken abwischbar ( z.B Staedtler Folienstift Lumocolor correctable, F )

Ø  1 Juris-Mappe (DIN A4)

Ø  1 Klarsichthülle DIN A4

Ø  1 DIN A4 Ordner, schmal

Ø  Farbige Ordnerregister (5-teilig)

Ø  Federmäppchen: Füller, blaue Patronen, 2 Bleistifte (HB), Radiergummi, Plastiklineal, Holzfarbstifte, Fineliner (blau, grün, lila), Geodreieck

Ø  Schlampermäppchen:, 1 Klebestift, 1 Dosenspitzer, 1 Kinderschere

Ø  1 großes Plastiklineal (30 cm)

        

 Außerdem:

 Ø  Hausschuhe 

Ø  Turnsäckchen 

 

Ich würde Sie bitten, auf die Schnellhefter, Ordner sowie auf die Löschblätter den Namen Ihres Kindes zu schreiben. Hefte und Einbände sollen nicht beschriftet werden. Dies werden wir gemeinsam zu Beginn des Schuljahres erledigen. Bitte schlagen Sie aber die Hefte in die zugehörigen Einbände ein. 

Vielen Dank für Ihre Mühe! 

 

Bitte vergessen Sie auch nicht, Ihr Kind gegen Ende der Ferien wieder auf den Unterricht einzustimmen.

 

Der Unterricht beginnt wieder am Dienstag, den 10.09.19  ( 7.50 – 11:00)

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind noch schöne und erholsame Ferien und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit im nächsten Schuljahr!

 

Viele Grüße    

 

Michaela Schober 

Bedarfsliste für die Klasse 4b

Liebe Eltern der kommenden 4b,

 

im neuen Schuljahr 2019/20 werde ich die neue Lehrerin Ihres Kindes sein. Ich freue

mich schon auf Ihre Kinder sowie auf die gemeinsame Zeit und Arbeit. Folgende

Materialien werden wir im kommenden Schuljahr benötigen:

 

1 übersichtliches Mäppchen mit folgendem Inhalt:

   - 1 Füller mit Ersatzpatronen

   - 1 Frixionstift mit blauen Ersatzminen

   - 9 dünne Holzfarbstifte (gelb, rosa, orange, rot, blau, grün, lila, braun, schwarz)

   - 6 Stabilos oder Frixionstifte (orange, rot, blau, grün, lila, braun)

   - 2 Bleistifte

   - 1 kleines Plastiklineal

   - 1 Radiergummi

Nur diese Ausstattung soll sich im Mäppchen befinden.

 

1 Schlampermäppchen mit folgendem Inhalt:

   - 1 gut funktionierender Dosenspitzer

   - 1 Schere

   - 1 Klebestift 

 

1 Hausaufgabenmappe DIN A 4

2 Schnellhefter DIN A 4 (gelb, blau)

1 Schreibkieserblock DIN A 4 (für 4. Klasse)

1 Rechenblock, 1 Schreibblock (für 4. Klasse), jeweils DIN A 5

2 Rechenhefte DIN A 4 (durchgehend kariert, ohne weißen Rand oder Randlinien)

+ 2 Einbände in hell- und dunkelblau

5 Schreibhefte DIN A 5 (für 4. Klasse) + 5 Einbände in weiß, gelb, rosa, orange, rot

4 Schreibhefte DIN A 4 (ohne Rand, für 4. Klasse) + 4 Einb. in weiß, gelb, rot, grün

1 Hausaufgabenheft

 

1 Malschachtel (beschriftet) mit folgendem Inhalt:

   - 1 Markenmalkasten mit 12 Farben u. a. mit richtiger roter Farbe sowie mit Deck-

     weiß

- 5 Borstenpinsel (ungefähr in den Größen 2, 4, 8, 12, 18)

   - Wasserbecher 

1 Malblock DIN A 3 (groß beschriftet auf der Rückseite)

1 Turnbeutel mit Turnsachen

Hausschuhe

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind alle Materialien am ersten Schultag mit. Binden Sie die

Hefte mit den vorgesehenen Einbänden ein und beschriften Sie die Hefte auf der

Innenseite. Alte Etiketten können bleiben. Sie werden überklebt.

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit. Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern erholsame

Ferien und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

     Christine Steiner