WIr verschenken das Glück

Für den Mittelschultag 2019 hatten sich die Klassen 6 und 8 (mit ihrer jeweiligen Klassenleitung) etwas Besonderes einfallen lassen:

Sie organisierten einen Flohmarkt für Spielsachen, Kinderbücher und Kleidung.

Der Erlös soll „Weltkinderlachen“ übergeben werden.

Zudem fand parallel, unter mithilfe von etlichen Elternbeiräten ein Café statt, für das fleißige Eltern Kuchen gespendet hatten. Vielen Dank dafür.

Für die Schulkinder gab es in der Pause aber zunächst gesunde Schnittlauch- und Kressebrote.

Die geladenen Gäste aus Winhöring kamen zu Mittag in den Genuss eines kleinen Konzerts unter Leitung von Marie-Luise Denk, das viel Applaus erntete.

Ein weiteres Highlight war die von der achten Klasse erarbeitete Klimaausstellung.

Unter dem Motto „Informieren statt demonstrieren“ standen die ausführlichen Aufsteller zu den Themen Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels.

Der Mittelschultag wurde für die beiden Klassen ein voller Erfolg! Viele gebrauchte Gegenstände wurden vor der Entsorgung gerettet und zu Geld gemacht. So können nun stolze 766€ als Spende an „Weltkinderlachen“ übergeben werden.


Schullandheimaufenthalt der Klassen 5-7 in Passau

 

Vom 01.04. bis zum 05.04.2019 verbrachten die Schülerinnen und Schüler

der 5., 6. und 7. Klasse der Mittelschule Winhöring eine Woche auf der Veste Oberhaus in Passau. Neben einer Wanderung entlang der Ilzschleifen, bei der die Kinder die Natur genossen, gewannen sie bei verschiedenen Workshops auch

einen Einblick in das Leben der Menschen im Mittelalter.

Ein herzliches Vergelts'gott an unsere Sponsoren Marx-Reisen, Spardabank und dem Förderverein,

die uns bei unserer Fahrt finanziell unterstützt haben.

 

I      S

                       Ilzführung                                          Schreibwerkstatt

 

S      a

 

Kreisschwimmfest

Am Freitag, den 15.03.2019, fand das Kreisschwimmfest der Grundschulen
im Hallenbad in Neuötting statt. 10 Kinder aus den Klassen 2 bis 4 nahmen daran
teil.
Schwimmen
Lisa Garbe aus der Klasse 2a holte über 25 m Freischwimmen einen
hervorragenden 1. Platz.
G
Herzlichen Glückwunsch!

Eislauftag an der Grundschule

 

Die Klassen 2 - 4 fuhren am Montag, den 28.01.2019, zur Eislaufbahn  

 

nach Mühldorf. Große und kleine Talente flitzten übers Eis

 

und genossen den Sporttag im Freien.

 

  


S      S

 

Weihnachtsfeier und Weihnachtsmarkt an der Grund- und Mittelschule

 

Am 13. Dezember fand an der Schule die diesjährige Weihnachtsfeier statt.

Die Rektorin, Marie-Luise Denk, begrüßte die zahlreich erschienenen Eltern und Gäste.

Durch den Abend führten Celine Schmideder und Maximilian Kolm aus der

9. Klasse und wie jedes Jahr umrahmte die Bläsergruppe unter der Leitung von Herrn Terre die Feier.

 

B      L

                                    Bläsergruppe                                                                                            Lichtertanz



Die Klassen 1-7 sowie die Schulspielgruppe boten mit Liedern, Gedichten, Tänzen und Theaterstücken ein bunt gemischtes Programm.

Den Technikschülern sowie unserem Hausmeister Herrn Kiener gebührt ein besonderer Dank für den reibungslosen Ablauf des Abends.

Anschließend konnte man an den Verkaufsständen der Grund- und Mittelschüler noch das ein oder andere selbst gebastelte Weihnachtsgeschenk erwerben.

Der Elternbeirat, der Förderverein und die Schüler des Fachzweigs Soziales sorgten für das leibliche Wohl der Gäste.

 

 

L       S

 

 

T       j


Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön für den gelungenen, vorweihnachtlichen Abend.

 

 

 

Jährlicher Besuch des Hl. Nikolaus in der Grundschule

                                                                  Am 6. Dezember besuchte der Nikolaus die 1. und 2. Klassen:

 

N

 

Einladung zur diesjährigen Weihnachtsfeier

 

Sehr geehrte Eltern,

am Donnerstag, 13.12.2018, findet an unserer Schule von 17.00 – 19.30 Uhr unsere weihnachtliche Feier statt. Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein.
Auf dem Programm stehen ab 17 Uhr eine Vorführung in der Turnhalle (Gestaltung durch die 1.-7. Klassen) sowie ein Weihnachtsbasar in der Schulaula und auf dem Schulvorplatz.
Elternbeirat, Förderverein und die Schüler der Mittelschule verkaufen Speisen und Getränke.
Da es sich um eine schulische Veranstaltung handelt, besteht für Ihre Kinder Anwesenheitspflicht. Die Schüler der Grundschule und die Schüler der Klassen 5., 6. und 7. Klasse sollen sich bitte pünktlich um 16.45 Uhr in den Klassenzimmern einfinden, um dann gemeinsam mit der Lehrkraft für den Auftritt in die Turnhalle zu gehen. Nach Beendigung der Weihnachtsfeier in der Turnhalle  (ca. 18.15 Uhr) können Sie Ihr Kind wieder im jeweiligen Klassenzimmer abholen. Ab diesem Zeitpunkt geht dann die Aufsichtspflicht auf die Eltern über. Für die Schüler der Mittelschule (Klassen 7-9) besteht Anwesenheitspflicht bis 19.30 Uhr.

Der Elternbeirat, der  Förderverein und das Team der Grund- und Mittelschule Winhöring freuen sich auf Ihr Kommen.

 


Forschertag für die Klassen 2-5

Am Freitag, den 05.10.2018, war ein spannender Vormittag für die Kinder der Klassen 2 bis 5. Sie duften sich in verschiedenen Werkstätten mit dem Lernbereich "Luft" des Faches Natur und Technik auseinandersetzen. Dazu wurden in den einelnen Klassenzimmern Versuche aufgebaut. Nach einer kurzen Einführung seitens der Lehrkraft konnten die Kinder in Kleingruppen loslegen.
F      H
H      k
                                                       k

"Lesen-was-geht"- Sommerferien Leseclub

       
Zum Abschluss des Sommerferien-Leseclubs erhielten die fleißigen Lese-Kinder, welche in den Sommerferien
zu Lesewürmern wurden,  von der Büchereileiterin, Sandra Stubenvoll, ihre Urkunden.
  Lesen

Start ins neue Schuljahr an der Grund- und Mittelschule Winhöring

Am Dienstag, 11.09.2018 beginnt für die Klassen 2 – 9 der Grund- und Mittelschule Winhöring der Unterricht um 07:50 Uhr.
Für die Schulanfänger findet um 8.15 Uhr eine Kindersegnung in der Pfarrkirche statt.
Anschließend werden alle Schulanfänger und deren Eltern um 9:00 Uhr in der Schulaula empfangen und begrüßt. Der Elternbeirat übernimmt die Bewirtung.
Am Dienstag und Mittwoch endet der Unterricht für alle Schüler der Klassen 1-9 um 11:00 Uhr. Ab Donnerstag läuft der Unterricht nach Stundenplan.
Am  Mittwoch, den 12.09.2018, beginnt auch wieder nach dem Unterricht die verlängerte Mittags- und Hausaufgabenbetreuung bei Frau Vorwallner.
Die Anfangsgottesdienste sind am Mittwoch, den 12.09.2018, für die Mittelschule um 08:15 Uhr, für die Grundschule um 09:15 Uhr.
Die Busse fahren zu folgenden Zeiten:
Großer Bus der Firma Beck -  vor dem Unterricht - gültig ab 11.09.2018
Route 1:
Kager : 07:13 Uhr, Eisenfelden: 07:15 Uhr, Unterau-Stümpfl: 07:17Uhr,
Unterau-West: 07.19 Uhr, Kronberg: 07.21 Uhr, Am Kohlöderfeld 07:22 Uhr.
Route 2:
Steinhöring:  07:27 Uhr, Burg: 07:29 Uhr, Unterau-Ost: 07:32 Uhr.
Nach dem gestaffelten Unterrichtsschluss fährt je nach Bedarf um 11:00 Uhr, 12:05 Uhr und 12:50 Uhr immer nur eine Linie.
Der Niederhuber-Bus fährt morgens zu den gewohnten Zeiten und immer nach Unterrichtsschluss.